IMG_1871-6Eine tolle Beschäftigung ist es, wenn ihr eurem Hund Leckerchen in einen Teppich, oder in einer Isomatte einrollt. Euer Hund ist nun gefordert, und soll den Teppich bzw. die Isomatte entrollen, um an die Leckerchen zu gelangen. Für Grisu und Kessie nehme ich am liebsten eine Isomatte dafür.

Zuerst muss euer Hund verstehen, worum es überhaupt geht. Um eine hohe Motivationslage zu erhalten, ist es wichtig, dass euer Hund gerade am Anfang viele Erfolgserlebnisse hat. Deshalb legt viele Leckerchen zu Beginn sehr eng aneinander, sodass euer Hund, nach jedem anstupsen der Rolle, ein Leckerchen findet. Es kann auch sein, dass ihr zu Beginn euren Hund aktiv helfen müsst, indem ihr mit ihm zusammen die Isomatte entrollt, damit er überhaupt erst einmal versteht, was von ihm verlangt wird.

Sobald der Hund das Entrollen verinnerlicht hat, könnt ihr die Leckerchen immer weiter reduzieren, bis vielleicht nur noch ein Leckerchen am Ende der Rolle bereitliegt. Aber reduziert nicht zu schnell die Leckerchen, weil ansonsten die Motivation bei eurem Hund verloren gehen kann.

Ich wünsche euch viel Spaß.

Advertisements
Posted by:Kleine Hundeschnauzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s