Spiele mit dem Hund eignen sich wunderbar dafür, die Bindung zueinander zu stärken, und den Druck aus der Mensch-Hund-Beziehung heraus zu nehmen. Mit meinen Hunden spiele ich sehr gerne das Zerrspiel. Es gibt ihnen Selbstvertrauen, und ich gebe ihnen dabei die Möglichkeit, komplett aus sich heraus zu kommen.

IMG_5810-1-.jpg

 

Spiele ich mit meinen Hunden, möchte ich in erster Linie ihre Bedürfnisse befriedigen. Mir geht es nicht darum, dass ich beim Zerrspiel am Ende die Beute in der Hand halte, davon habe ich nichts. Viel mehr Freude habe ich daran, zu sehen, wie sich mein Hund immer mehr ins Zeug legt, um mir die Beute aus den Händen zu reißen. Wie schön es aussieht, wenn mein Hund mit seinem erbeuteten Stofftier eine Runde vor mir dreht, um kurz darauf wieder zu mir zu kommen, damit das Spiel weiter gehen kann.

Um das zu erreichen, spiele ich für meinen Hund. Ich zerre nicht, sondern gebe immer weiter nach, sobald mein Hund sich richtig anstrengt. Dabei darf er in den wildesten Tönen knurren. Ich lasse mich durch den Raum ziehen, und mein Hund wird die Beute meistens gewinnen!

Kommt mein Hund nicht mit der gewonnen Beute zurück, ist das Spiel beendet. Ich warte darauf, dass mein Hund aktiv mit dem Stofftier zu mir kommt. Würde ich mich um den Besitzt des Stofftieres bemühen, könnte daraus eher ein Jagdspiel werden, weil mein Hund versucht die Beute für sich zu behalten. Um solche Konflikte erst gar keinen Nährboden zu geben, lernt mein Hund, dass es viel lohnender ist, die Beute zu mir zu bringen. Möchtet Ihr das Spiel beenden, und das Stofftier wegräumen, dann nehmt ein Leckerchen, und tauscht es bei Eurem Hund gegen das erbeutete Stofftier ein. So lernt Euer Hund, dass auch das Abgeben der Beute etwas Positives ist.

Nicht alle Hunde spielen mit jedem Spielzeug ein Zerrspiel. Mein Grisu, spielt das Spiel nur mit einer Socke. Kessie lässt sich mit jedem Spielzeug dazu animieren. Ihr müsst ausprobieren, womit Euer Hund am liebsten spielt.

Advertisements
Posted by:Kleine Hundeschnauzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s