Eigentlich wäre es schöner, wir bräuchten dieses Hilfmittel gar nicht, aber leider haben auch Grisu und Kessie immer mal wieder eine Zecke, die sich schon festgebissen hat.

Ganz heiß diskutiert werden immer wieder diverse Mittel, die Zecken abwehren oder töten sollen. Generell nutze ich keine chemischen Mittel für meine Hunde, und die Alternative Kokosöl bzw. die Laurinsäure, die im Kokosöl helfen soll, hat bei einem Test, den ich über ein halbes Jahr am Laufen hatte, keine Wirkung gezeigt. Deshalb suche ich nach den Spaziergang Grisu und Kessie immer ab, und es kommt wirklich selten vor, dass sie eine Zecke an sich haben, die sich schon festgebissen hat. Was ich dieses Jahr mal noch ausprobieren werde, das ist ein natürliches Spot on Amigard.

IMG_20170424_101659_595

Wenn sich dann doch mal eine Zecke bei Grisu oder Kessie festgebissen hat, dann nutze ich dafür einen Zeckenhaken, den ich Euch wirklich ans Herz legen kann. Es gibt zwei verschiedene Größen in einer Packung, die auch ganz kleine und große Zecken greifen. Einmal unter die Zecke geschoben, habe ich diese fest im Griff, und drehe sie dann einfach aus der Haut heraus. Mit dem Zeckenhaken ist mir bisher noch nie der Kopf der Zecke stecken geblieben. Wegen der leichten Anwendung und das sichere Entfernen der ganzen Zecke ist dieses Hilfsmittel mein absoluter Favorit. Mit der normalen Zeckenzange hatte ich immer Probleme die Zecke überhaupt zu greifen, und immer wieder bin ich von der Zecke abgerutscht. Ausprobiert habe ich auch mal die Zeckenkarten. Nur hierfür fehlte mir einfach das Geschick, und der Kopf der Zecke ist mir mehrfach steckengeblieben.

Das Zecken Krankheitserreger wie zum Beispiel  Borelliose und Anaplasmose übertragen können, ist ja den Meisten bekannt. Allerdings weniger bekannt ist, dass die Erreger nicht direkt mit dem Einstich der Zecke übertragen werden, sondern erst nach einigen Stunden. Während des Saugakt spuck die Zecke nach und nach unverdauliche Nahrungsreste in den Hund zurück, und damit eben auch die Krankheitserreger. Deshalb ist es wichtig, die Zecke zeitnah zu entfernen, weil man damit das Infektionsrisiko vermindern kann. Ich habe darum überall diese Zeckenhaken herumliegen, im Auto, zu Hause und im Wanderrucksack, damit ich immer schnell die Zecken entfernen kann.

Advertisements
Posted by:Kleine Hundeschnauzen

One thought on “Zeckenziehen leicht gemacht, der Zeckenhaken

  1. Hallo, ja mit dem Kokosöl hat leider nicht jeder Glück. Bei meiner Lady hilft es gut. Einen Esslöffel zum Futter und vor dem Spazieren gehen wird sie damit eingerieben und die Zecken bleiben fern. Zecken sind aber auch was grausliches…pfui…Lg Claudia&Lady

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s