HundefotografieMonatspfoto

Monatsfoto Februar ´18

IMG_0339a

„Streetstyle“ ist das neue Motto für unser Monatspfoto Februar, und miDoggy wünscht sich etwas Farbe im Bild. Streetstyle-Fotografie ist ein Bereich, in dem ich dieses Jahr schon geplant hatte, etwas mehr auszuprobieren, deshalb passte das Thema ganz gut, nur war es leider noch etwas kalt dafür, um uns richtig dabei austoben zu können. Wenn ich draußen in der Natur die Hunde bei den kalten Temperaturen fotografiere, dann knipse ich immer schnell ein Bild, und dann wird direkt weiter gelaufen, damit Grisu und Kessie nicht zu kalt wird. In der Stadt ist das schwer umzusetzen, weil die Hunde an der Leine bleiben müssen, und Unsinniges hin und herlaufen liegt mir nicht. Aber trotzdem habe ich die Aufgabe für das Monatspfoto umsetzten können, und hier ist es unser Foto im Streetstyle.

Aufgenommen habe ich das Bild an einem alten Bahnhofsgebäude, dass ich seit einiger Zeit schon gerne mal als Location für die Hunde ausprobieren wollte. Natürlich gibt es noch ein paar Outtakes für Euch, die in den 5 Minuten fotografieren entstanden sind. Länger wollte ich es wirklich nicht ziehen, weil es gerade mal 0 Grad waren, obwohl Grisu mal wieder richtig viel Spaß an der Sache hatte. Er und Kessie haben abwechselnd im warmen Auto gewartet, und von Kessie gibt es nur ein einziges Bild, weil sie sofort gezeigt hat, dass es ihr zum Herumstehen zu kalt ist. Trotz der kurzen Zeit sind aber wirklich ein paar sehr schöne Fotos entstanden.

 

Leave a Comment